Im Einsatz für die Umwelt:

die Friedrich und Elisabeth Boysen-Stiftung

Seit 1996 fördert die Friedrich und Elisabeth Boysen-Stiftung Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Umwelttechnik mit einer jährlichen Fördersumme von bis zu einer Million Euro. Unter anderem vergibt die Stiftung auch Preise für herausragende Studien-, Diplom- und Doktorarbeiten auf dem Gebiet der Umwelttechnik und des Umweltschutzes an der Universität Stuttgart, der TU Dresden sowie am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

An der Technischen Universität Dresden wurde im Juli 2012 das interdisziplinäre „Boysen-TU Dresden-Graduiertenkolleg über nachhaltige Energiesysteme“ offiziell eingeweiht. Das Kolleg bildet die Basis für die gemeinsame Arbeit von zehn Doktoranden verschiedener Fachrichtungen.

Ausführliche Informationen erhalten Sie auf der Stiftungs-Homepage: www.boysen-stiftung.de

Der Stiftungsvorstand (von links): Prof. Stefanos Fasoulas, Wilhelm Becker und Michael Fischer.

Weitere Informationen

Hier haben sie die Möglichkeit, unseren Stiftungsflyer als PDF herunterzuladen.

Ansprechpartner

Friedrich und Elisabeth Boysen-Stiftung
Elisa Werler (Assistentin des Vorstands)
Pfaffenwaldring 29
70569 Stuttgart
Tel.: +49-711-685-62668
Fax: +49-711-685-63596
boysen(at)irs.uni-stuttgart.de
www.boysen-stiftung.de